Die Schönheit der Bewegungsumkehr: ein erfolgreiches Modell Der 10. Jahrestag der Schaffung einer kreativen Bewegung invertierte Uhr

2008 gab Glashütte sein erstes Mal das einzigartige Kunstelement der Uhr: den doppelten Schwanenhals-Feinabstimmungsmechanismus der XL-Uhr mit Exzenterbewegung – dieser verborgene Blick ist durch das Zifferblatt sichtbar Die Schönheit im Inneren. Heute haben zwei Exzenteruhren mit großem Kalender die bemerkenswerten Errungenschaften der umgekehrten XL-Uhr mit Exzenterbewegung im Jahr 2008 erfolgreich erreicht.

Außergewöhnliches Design und Präzisionstechnik
Die Schönheit der Originaluhr von Glashütte spiegelt sich in vielen Aspekten wider: Das einzigartige Design der zeitlosen, seltenen und kostbaren Materialien und die komplexen Funktionen, die sowohl schön als auch raffiniert und dennoch praktisch und praktisch sind. Der Grund, warum mechanische Uhren einen so reizvollen Charme haben, liegt nicht nur in diesen offensichtlichen Gründen, sondern der Hauptvorteil ist die empfindliche Bewegung des Inneren der Uhr.

2008 wurde erstmals die fein gravierte Unruhschiene mit Mikroverstellmechanismus auf der Zifferblattseite der Uhr vorgestellt. Dies liegt an der umgekehrten Anordnung der verschiedenen Komponenten, die normalerweise nur durch die Bodenabdeckung aus Saphirglas sichtbar sind. Durch das exzentrische Design der großen Kalenderexzenter-Serie befindet sich die eigenständige Erfindung von Glashütte, der doppelte Schwanenhals-Feinabstimmungsmechanismus, an der Spitze seiner wohlverdienten Position. Immerhin ist es das Gerät, das eine präzise Einstellung der Geschwindigkeit der Uhr und die genaue Bestimmung des Schwingsystems erreicht.

Solche leistungsstarken Funktionskomponenten sind wunderschön berauschend – daher müssen Designer die 66 Handaufzugswerke unbedingt komplett neu gestalten: Sie positionieren das Uhrwerk neu, um einen „Schmetterling“ zu erhalten. Der sogenannte Doppelschwanenhals-Feinabstimmungsmechanismus ist zum Blickfang des Zifferblatts geworden. Um diese Idee in die Realität umzusetzen, müssen viele Teile des Uhrwerks neu gestaltet und neue Teile und Komponenten entwickelt werden. Daher müssen alle drei Hauptschilder und die Antriebsstränge der Bewegungs- und Gangreserveanzeige entsprechend der neuen Konfiguration neu gestaltet werden.

Innere Schönheit und äußere Schönheit gehen Hand in Hand
Dieses atemberaubende umgekehrte Layout von der Vorderseite bis zur Rückseite war ein großer Erfolg. Seitdem enthüllte das Original von Glashütte das Geheimnis des Kerns, und die darin verborgene Schönheit wird der Welt präsentiert. Im Jahr 2010 kam mit der ersten exzentrischen Uhr in Weißgold 18 Karat und Roségold 18 Karat mit invertiertem XL ein neuer Freund hinzu: eine elegante Edelstahluhr. Die galvanisch aufgebrachte Dreiviertel-Rußschiene und die Butterfly-Balance-Brücke bieten eine besonders spannende Bühne für das Gold- und Silber-Feinjustiersystem mit Goldschrauben-Balance.

Zwei Jahre später wurden die beiden neuen Uhren erneut in die umgekehrte Serie des Uhrwerks aufgenommen, und zwar mit einem größeren, codierten 42-mm-Gehäuse mit einem Zifferblatt unter freiem Himmel. Obwohl das 2012 erschienene rote 18-karätige Gold mit blauen Stahlzeigern auf 200 Stück limitiert ist, zeigt diese invertierte Uhr mit schwarzem Zifferblattring und Edelstahlwerk noch heute das charmante 66-06-Handaufzugswerk. Charme.

2014 entwickelten sich die ursprünglichen Ideen von Glashütte weiter: das Uhrwerk der umgekehrten Großkalenderuhr. Das neu entwickelte Automatikwerk 91-02 verfügt über eine Gangreserve von 42 Stunden. Das gleiche ist ein 42-mm-Fall mit einer Exzentrizität von Stunden, Minuten und Sekunden.

Das exzentrische Uhrwerk der umgekehrten Uhr ist elegant, wie zum Beispiel: Glashütte säulenpolierte, blau plattierte Schrauben und Rubinlager auf den Dreiviertel des Sperrholzes, leuchtend beschichtete Zeiger aus blauem Stahl, eleganter großer Kalender und natürlich Tadelloser Doppelschwanenhals-Feinabstimmungsmechanismus. Die aufschraubbare Unruh des Automatikwerks ist leicht zu sehen und macht Spaß, sie pendelt regelmäßig unter der wunderschön gravierten Unruhschiene, wie ein schlagendes Herz, kräftig und kraftvoll.