Liebesgeschenk Vier kleine frische Damenuhren empfohlen

Wenn es um Klein und Frisch geht, denken die Leute, dass es ein frisches und schönes Bild ist. Tatsächlich hat die Uhr auch eine kleine und frische Seite, die die Leute dazu bringt, an die unschuldige Geschichte zu denken. Heute möchte ich ein paar kleine und frische Uhren empfehlen, natürlich Damenuhren. Männer wählen immer noch eine ruhige, raue Uhr, um sich zu qualifizieren.

Peking automatische mechanische Uhr Liya II Uhr

Uhrenserie: mechanische Uhren
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl beschichtetes Roségold
Bandmaterial: Lederband
Gehäusedurchmesser: 34 mm
Inländischer öffentlicher Preis: 4.800 ¥
Details zum Modell: bjwaf / 28024 /
Ein kurzer Rückblick auf die Uhr: Der erste Eindruck dieser Uhr ist ihr großes rotes Lederarmband und das Swarovski-Zirkondekor auf dem Gehäuse. Die Uhr hat ein reinweißes Zifferblatt und die Innenseite der römischen Indexe ist durch einen neuen Swarovski-Zirkon getrennt. Einfaches 3-Pin-Design mit Datumsanzeige bei 3 Uhr. Die Uhr ist mit einem Automatikwerk B16ZR ausgestattet.

Longines PrimaLuna (Heart Moon) L8.112.4.71.6 Uhr

Uhrenserie: PrimaLuna (Heart Moon)
Bewegungsart: Quarz
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Stahl
Gehäusedurchmesser: 30 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 9.600
Details zum Modell: longines / 6849 /
Eine kurze Bemerkung der Uhr: Eine elegante Damenuhr mit einem Gehäuse und einem Armband aus Stahl. Die Optik und Haltbarkeit sind sehr gut. Die Uhr hat einen Durchmesser von nur 30 mm. Die rein schwarzen römischen Ziffern auf dem Zifferblatt sind in einem silberweißen Zifferblatt eingezeichnet. Es fällt besonders auf, und das blaue Zeigerdesign aus Stahl ist für die Uhr aufregender. Die Uhr hat eine Datumsanzeige bei 3 Uhr und die Uhr ist wasserdicht bis 30 Meter.

Omega Speedmaster (Supermaster) 3810.61.41 Uhr

Uhrenserie: Speedmaster
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Leder
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 12.000
Details der Uhr: omega / 12225 /
Ein kurzer Rückblick auf die Uhr: Das große rote Zifferblatt und das Armband verleihen der Uhr ein Gefühl der Freude. Neben der komplexen Zeitfunktion verfügt die Uhr über eine Geschwindigkeitsmessfunktion: Die Skala auf der Einfassung ist die Geschwindigkeitsskala, die für die Geschwindigkeitsmessung verwendet wird. Das kleine Zifferblatt bei 3 Uhr ist ein normales Sekundenzeiger-Display mit einem 12-Stunden-Zähler bei 6 Uhr und einem 30-Minuten-Zähler bei 9 Uhr.

Tissot T-Trend Series T058.009.61.116.00 Uhr

Uhrenserie: T-Trend
Bewegungsart: Quarz
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Stahl
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 6.550
Details zur Form: tissot / 7261 /
Kurzer Blick auf die Uhr: kleine Frau, große Weisheit. Tissot T058.009.61.116.00 Uhr, die Uhr hat nur einen Durchmesser von 19,5 mm und sieht am Handgelenk klein und zart aus. Die Uhr besteht aus einem Stahlgehäuse und einem Armband. Das Perlmuttzifferblatt lässt das Zifferblatt verschiedene Farben in verschiedenen Winkeln reflektieren. Das ist wirklich gut.

Zusammenfassung: Die oben vorgestellten Uhren sind einige schöne Damenuhren, schön und frisch, ich glaube, solange es einen jungen Geist gibt, werden Freunde diese Uhr im jugendlichen Stil mögen, und der Preis der Uhr ist immer noch moderat. Ich glaube, dass junge Leute auch die Möglichkeit haben, zu kaufen, deshalb empfehle ich diese Uhren, ich hoffe, es gefällt allen.

Senator Chronometer Tourbillon – Limited Edition Mitglied des Observatory Tourbillon Tour Limited Edition Global Launch

In der sächsischen Kleinstadt Glashütte sind exquisite Zeitmesser seit jeher eine harmonische Mischung aus mechanischer Exzellenz und Eleganz. 1920 gab der Uhrmacher Alfred Helwig dem Tourbillon ein herausforderndes und komplexes Gerät auf dem Gebiet der High-End-Uhren, das wie ein schwimmfreies Erscheinungsbild aussah, indem nur eine Seite befestigt wurde. Heute präsentiert Glashütte Original Glashütte Original die Erfindung von Alfred Hevig in einer fortschrittlichen, hochentwickelten und hochentwickelten Uhr. Zum ersten Mal kombiniert diese sächsische Uhrenmarke erfolgreich ein fliegendes Tourbillon mit Stopp-Stopp, Null-Rückkehr und Minutenstopp, um eine hochpräzise Zeiteinstellung zu erzielen. Diese bahnbrechende Platinuhr hat eine limitierte Auflage von 25 Stück weltweit und wurde von der Sternwarte offiziell zertifiziert.

   Tourbillon: eine rotierende Mission
   Die Drehung des Tourbillons ist faszinierend und das Tourbillon wurde ursprünglich entwickelt, um die Genauigkeit der Uhr zu verbessern. Ob im Cantilever (Flug) oder im klassischen Stil mit Brücke, das Tourbillon dreht sich mit der gesamten Schwingung und Hemmung um die Achse. Dies wirkte in der Vergangenheit der Schwerkraft entgegen und verbesserte die Laufzeitleistung von Taschenuhren. Für moderne Uhren ist es die wichtigste Aufgabe des Tourbillons, die Fachkompetenz der Uhrmacher zu demonstrieren, die von Uhrenkennern auf der ganzen Welt begeistert wurde.

   Glashütte Original Das ursprüngliche Tourbillon von Glashütte hat seine ursprüngliche Nutzung noch nicht aufgegeben. Stoppen Sekunden Null Minuten und Stoppmittel der synchronisierten Minuten- und Sekundenzeiger zu gewährleisten, um dadurch hochgenaue Zeiteinstellung zu realisieren: Krone gezogen wird, wird der Schwungraddrehrahmen angehalten, da sie der Sekundenzeiger an den Rahmen angebracht ist Tourbillon , so wird es sofort aufhören zu laufen.
   Der Uhrmacher freut sich, die Herausforderung anzunehmen und einen Weg zu finden, um das fliegende Tourbillon mit voller Geschwindigkeit zu stoppen und ihm die Möglichkeit zu geben, die Zeit genau einzustellen. Die Lösung ist gut gestaltet und kreativ. Glashütte Original Glashütte Original hat für dieses komplexe Bauwerk zwei Patente angemeldet.
   Zum Einstellen der Uhrzeit ziehen Sie zuerst die Krone heraus. Dies löst eine vertikale Kupplung aus, die für die Verriegelung des Tourbillon-Rahmens verantwortlich ist, gefolgt vom sofortigen Anhalten der Waage. Wird die Krone weiter nach außen gezogen und bleibt sie stehen, bewegt sich der Sekundenzeiger im Uhrzeigersinn in die Nullposition und der Minutenzeiger bewegt sich zur nächsten Stundenskala. Die Rotationsdämpfung sorgt dabei für einen reibungslosen Betrieb. Lassen Sie nun die Krone los und der Sekundenzeiger bleibt auf Null, so dass Sie die Zeit mit einer minimalen Genauigkeit von Minuten einstellen können (die Krone bleibt herausgezogen). Wenn die gewünschte Position erreicht ist, drücken Sie die Krone zurück und der Sekundenzeiger wird losgelassen, um eine präzise Synchronisation von Minuten und Sekunden zu gewährleisten. Zum ersten Mal ist die Uhr auf beiden Seiten des fliegenden Tourbillons mit einem Stoßdämpfer ausgestattet.
   Kaliber 58-05 Handaufzugswerk: Präzision der Sternwarte, elegantes und ansprechendes Aussehen

   Senator Chronometer Tourbillon – Limited Edition Die hohe Präzision der Limited Edition des Tourbillons des Honourorable Observatory wurde von einer unabhängigen Prüfstelle zertifiziert. Jede Uhr ist vom Observatorium des Deutschen Kalibrierdienstes in Glashütte nach DIN 8319 zertifiziert. Die Uhr wurde an fünf verschiedenen Orten für 15 Tage und drei Temperaturen getestet. Darüber hinaus hat die Silikonhaarfeder eine stärkere diamagnetische und Temperaturbeständigkeit. Das Kaliber 58-05 verfügt über ein Handaufzugswerk mit 21.600 Halbschwingungen pro Stunde und einer Gangreserve von bis zu 70 Stunden, die durch eine Gangreserveanzeige bei 9 Uhr angezeigt wird.
   Design: reichhaltiges, transparentes dreidimensionales Design
   Das 42-mm-Platingehäuse verfügt über ein hervorragendes Uhrwerk. Unter dem galvanisch aufgebrachten blauen Exzenterzifferblatt ergeben verschiedene Ebenen und reichhaltige Modifikationen zusammen ein faszinierendes Bild. Das Zifferblatt und das fliegende Tourbillon stellen ein hohes und niedriges wellenförmiges Uhrwerk dar. Der kleine Leuchtturm, der sich in den Wellen erhebt, erzeugt einen atemberaubenden dreidimensionalen Effekt. Offenes Design und durchscheinender Sekundenzeiger aus Saphirglas, damit sich die Besucher dem Handgelenk hingeben können
Die Tiefe des Tisches ist dreidimensional. Eine Vielzahl handgeschnitzter Gravuren und klassischer Glashütter Säulenlackierungen ergänzen sich perfekt.

   Ferner ist der obere Rand des Zifferblattes mit einem besonders ausgeklügelten und elegant feinen Details – reflektiertes trans Aura zeigt ein oberes Zeichen „Chronometer Tourbillon“ 12-Uhr- Position, die zwei Worte auf dem Ziffernblatt Fixierelement eingraviert. Darüber hinaus ist die Rückseite der Uhr auch mit exquisitem Charme dekoriert. Das dunkelblaue Louisiana-Krokodillederarmband mit Platin-Faltschließe macht das Gesamtdesign der Uhr auf einen Schlag harmonisch und natürlich.

   Was ist Zeit zu bewegen: Im vergangenen Jahr gab die Swatch Group den Rückzug von der Internationalen Uhren- und Schmuckmesse Basel 2019 bekannt. Dann vom 14. bis 16. Mai dieses Jahres die sechs High-End-Marken der Swatch Group: Breguet Breguet, Harry Winston, Blancpain, Jaquet Droz und Glashütte Original Glashütte Original, Omega OMEGA, veranstaltete gemeinsam eine neue Produktausstellung in der Schweiz mit neuen Modellen der diesjährigen Marke und lud fast 200 Medien aus der ganzen Welt zur Teilnahme ein.